MUC | München Airways

München Airways Ab Initio Programm (MUC)

 

München Airways. Menschen verbinden mit unserem Namen, Service und Vielfältigkeit – bei jedem Flug mit unserer Flotte zu den schönsten Urlaubzielen auf der ganzen Welt. Wir sind Deutschlands Business- als auch Ferienflieger und blicken mit Stolz auf über 5 Jahre Tradition zurück. Dank unserer gut bestückten Positionsleitung, die mit Herz und Know-how an Bord und am Boden jeden Tag ihr Bestes für unsere Mitarbeiter als auch „Passagiere“ im Jahr geben, sind wir schon so weit gekommen.

Bewerben Sie sich jetzt und werden sie ein Teil der München Airways Familie!

Diese spannende und abwechslungsreiche Ausbildung wartet auf Sie:

München Airways bietet seit März 2016 im Rahmen des Ab-Initio-Programms (MUC) Kurse zum Erwerb der Berufspilotenlizenz MPL für München Airways als First Officer an. Der Lehrgang wird in von unseren zwei Trainern durchgeführt und findet im Wechsel von Theorie und Praxis auf unserer Plattform statt. Die Ausbildung dauert etwa drei bis vier Wochen, je nach Intensivität kann diese Dauer abweichen. Das moderne Multi Crew Pilot License-Verfahren (MPL) ist speziell auf die Bedürfnisse von Airlines zugeschnitten. Fliegerische Vorkenntnisse der Bewerber sind dabei nicht erforderlich.

Weitere Bewerbungsvoraussetzungen:

 

 

Darauf können Sie sich bei München Airways freuen:

Atmosphäre

durch ein sympathisches und motiviertes Team und flache Hierarchien.

Spannung

durch eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer faszinierenden Branche.

Weiterentwicklung

durch kompetente Einarbeitung sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Benefits

durch attraktive Leistungen durch unsere Kooperation mit

Aerosoft neben einer branchenüblichen virtuellen Vergütung.

Weitblick

durch die Möglichkeit, die Welt kennen zu lernen.

 

 

 

 

 

 

 

Ready for take-off? Dann freuen wir uns auf Ihre